Fasching an der Frohmeschule 2017

Bunt und fröhlich ging es am Rosenmontag in der Frohmeschule zu. Es gab die tollsten Verkleidungen zu sehen und so manch ein Schüler hat seine eigene Lehrerin nicht wiedererkannt. In geschmückten Klassen wurde wild zu lauter Musik getanzt, Spiele gespielt und vom Buffet genascht. Besonders viel Spaß brachte auch wieder die Polonaise mit vielen Schulklassen durch das ganze Schulhaus. Zum Abschluss fanden sich alle im Treppenhaus ein und schmetterten die Karnevalslieder. Begleitet wurden sie von Herrn Denkewitz an der Gitarre und Lisa an der Querflöte. Nach der Karnevalsrede unseres Schulleiters, Herrn Reich, war das Fest aber noch nicht ganz zu Ende. Am Nachmittag ging es für die GBS-Kinder mit Modenschau und Disco in der Turnhalle weiter.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr!