Spannende Abenteuer und zauberhafte Geschichten am Lesetag

Am Dienstag, den 16.5.2017, fand wieder unser Lesetag statt. Organisiert wurde er von Frau Hervert. Gleich morgens hat jeder Schüler sein zu Hause  aussortiertes Buch am Büchertauschtisch abgegeben und einen Gutschein erhalten. In der ersten großen Pause konnte dieser dann gegen ein anderes Buch eingetauscht werden. Danach ging es in die „Lesevorstellung“. Jeder Schüler hatte sich am Tag zuvor für ein Buch entschieden und dafür ein Ticket erhalten. Von „Greg´s Tagebuch“ bis hin zu “ Die Schule der magischen Tiere“ war alles dabei. Für eine Stunde wurde nun aus diesen Büchern vorgelesen, Bilder gezeigt und über die Handlung gesprochen. Anschließend haben alle Schüler von ihren vorgelesenen Geschichten  in der Klasse berichtet, dazu geschrieben und gezeichnet.

Hinterher waren sich alle einig:         Lesen macht Spaß!