Der Tintenklecks – unsere Schülerzeitung

Zweimal im Schuljahr erscheint unser „Tintenklecks“, die Schülerzeitung der Schule Frohmestraße. Die Artikel werden von von den Schülern selbst geschrieben. Einmal in der Woche treffen sich vier Schüler aus jeder dritten und vierten Klasse mit Frau Coopmeiners zu einer Redaktionssitzung und beschließen, welche Themen und Beiträge in der nächsten Ausgabe erscheinen sollen. Sehr gern schreiben die Schüler Artikel über berühmte Sportler, eigene Hobbys, Tiere, ferne Länder, aber auch über ihre Projekte AGs und Lehrer an der Schule, Klassenfahrten und Ausflüge. Auch Geschichten, Rezepte und Witze sind in jeder Ausgabe dabei. Ist der Tintenklecks fertiggestellt und  gedruckt, verkaufen ihn die Schülerredakteure für zwei Wochen in den großen Pausen in der Schulhalle.  Es werden im Durchschnitt 250 Exemplare verkauft. Die Einnahmen kommen dem Schulverein zugute.

Willkommen auf unserer Homepage