Schacholympiade in Dresden

Am 20.11.08 waren Leon G., Hendrik B. sowie Schachgruppenleiter Boris B. auf der Schacholympiade in Dresden, um die Farben der Schule Frohmestraße zu vertreten.
Für einen Tag lang erlebten die beiden Bestplatzierten der diesjährigen Schulmeisterschaft die absolute Weltklasse im Schach. Neben einem kleinen kulturellen Programm haben Leon und Hendrik viel Zeit verbracht im großen Turniersaal, durften an den Originalbrettern der Schacholympiade Probe sitzen. Und sie waren dem Vize-Weltmeister Wladimir Kramnik ganz nah (siehe Fotos). Zwischen den knapp 2000 Spielern und Trainern aus aller Welt konnte Leon sogar ein Autogramm vom deutschen Bundestrainer Uwe Boensch ergattern.
Eine schöne Aktion zum Abschluss der Aktion Partnerschulen für die Schacholympiade.“ (Boris Bruhn)

Willkommen auf unserer Homepage