Großes Schulschachturnier

Am 28. Mai fand unser großes Schulschachturnier unter der Leitung von Frau Wittkamp statt. Unterstützt wurde sie dabei u.a. von zwei Schiedsrichtern des Schachclubs „Königsspringer“.

Die Aufregung war wieder einmal sehr groß, denn es hatten sich mehr als 120 Schüler und Schülerinnen angemeldet. In unserer Mensa ging es um 8 Uhr morgens an 60 Brettern los. Es gab in allen Altersstufen sehr spannende Partien. Im Endspiel trat Jelena (4d) gegen Finnian (3a) an und gewann es. Damit ist sie das erste Mädchen, das Schulschachmeisterin  wird. Um ca. 12.30 Uhr endete die letzte Partie und nur kurze Zeit später fand  in der Aula die Siegerehrung statt. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde oder sogar eine Medaille.

Geehrt wurden, neben den Siegern, die drei besten Spieler aus den Jahrgängen 1,2,3 sowie die besten drei Mädchen:
Sieger bei den Drittklässlern: I.Platz  Niklas (3c), 2. Platz Julius (3a), 3.Platz Pieter (3a)
Sieger bei den Zweitklässlern: 1.Platz Levi (2a), 2. Platz Adrian 2b, 3. Platz Hendrik (2c)
Sieger bei den Erstklässlern: 1. Platz Elias (1b), 2. Platz Paul (1d), 3. Platz:Mathis (1c)
Sieger bei den Mädchen.  1. Platz: Theresa Loy (4a), 2. Platz Daria (3a), 3. Platz :Melina (4d)

Wir danken Frau Wittkamp und den Schiedsrichtern vom Schachclub „Königsspringer“ für die großartige Organisation!