Ehrengäste im Rathaus: Die Streitschlichtungskinder der Frohmeschule

Am Freitag, den 21. Juni 2024 sind alle ausgebildeten Streitschlichtungs-Kinder zu einem Ereignis der ganz besonderen Art aufgebrochen. Insgesamt waren wir 30 Kinder, Herr Reich, Frau Steinhoff, Frau Arnold und Frau Lange.

Unser Streitschlichter Shahbaz hatte zuvor eigenständig einen Brief an den Bürgermeister geschickt. Er hatte um eine Einladung der Streitschlichtungs-Kinder ins Rathaus gebeten.

Herr Tschentscher bekommt jeden Tag unzählige Briefe, aber Shahbaz´ Brief hat ihn besonders begeistert.

Und so kam es, dass das Streitschlichtungs-Team eine Einladung zum Empfang ins Rathaus bekam.

Es waren über 500 Schüler:innen geladen, aber wir waren die Ehrengäste in dem prunkvollen Saal.

Wir durften in der 1. Reihe sitzen und sogar mit dem Bürgermeister auf der Bühne stehen.

Stellvertretend für alle Frohme-Streitschlichter:innen überreichte Herr Tschentscher Shahbaz unter großem Applaus eine Anerkennungsurkunde für das Engagement.

Extra für uns wurde eine beeindruckende Zauber-Show veranstaltet.

Anschließend war Shahbaz so mutig, eine Rede vor allen zu halten.

Danach haben sich alle über kühle Getränke und leckere Snacks gefreut.

Das war ein großer, unvergesslicher Tag für die Streitschlichtung an der Frohme-Schule.