Schlagwort-Archive: featured

Adventsbasteln an der Frohmeschule

Mit unserem Adventsbasteltag haben wir die Weihnachtszeit an der Schule Frohmestraße eingeläutet. Am Donnerstag, den 28. November konnten die Schüler für zwei Stunden von Klasse zu Klasse gehen und etwas Weihnachtliches Basteln. Mit viel Geduld und Geschick, wurden Anhänger, Kerzenlichter und Karten hergestellt. Viel zu schnell ging die Zeit herum…

Kunstausstellung und Flohmarkt 29.9.2019, Schule Frohmestraße

Auch in diesem Jahr zeigte die Schule Frohmestraße am 29. September 2019 im Rahmen der Kunstmeile Schnelsen eine großartige Kunstausstellung. Das diesjährige Thema hieß:

Friendensreich Hundertwasser

Mit viel Geschick für die Gestaltung und Sinn für leuchtende Farben machten sich die Schüler vor ein paar Wochen an die Arbeit und kreierten außergewöhnliche Kunstobjekte, die dann im Schulhaus für die Besucher präsentiert wurden.

Der Schulverein sorgte wieder mit Kaffee und Kuchen in der Mensa, heißen Waffeln und Würstchen vom Grill für das Wohl der Besucher. Am Stand mit der Holz-Apfelpresse erhielt man wieder den beliebten frischen Apfelsaft.

Nur der geplante Flohmarkt auf dem Schulhof fiel leider, bis auf wenige tapfere Verkäufer, sprichwörtlich ins Wasser, da es unaufhörlich regnete.

Aber das holen wir nach…spätestens im nächsten Jahr, wenn es wieder heißt: Kunstausstellung und Flohmarkt an der Schule Frohmestraße!

Die neuen Schul-T-Shirts, Hoodies und Jacken können weiterhin bestellt werden!!!

Schulshirts Frohmestraße 2019

Liebe Kinder und Eltern!

 Unsere Schul-T-Shirts/, Hoodies und Jacken
sind ab sofort in neuen Farben und mit neuem Logo erhältlich.

Weiterhin kann die neue Schulkleidung bestellt werden. Bestellscheine gibt es noch
bei Frau Thedens oder bei Frau Coopmeiners.

Geben Sie Ihrem Kind den ausgefüllten Bestellschein mit dem Geld(alles bitte in einen Briefumschlag) mit oder kommen Sie selber vorbei.

Abgabe bei Frau Coopmeiners (Quittung wird gleich ausgestellt): Bis zu den Herbstferien jeden:

Donnerstag                                       7.45 Uhr                   Tisch Eingangshalle

Dienstag/ Donnerstag                    2. Pause                Tisch Eingangshalle

Nach den Herbstferien jeden:

Donnerstag                                       7.45 Uhr                   Tisch Eingangshalle

Download: Bestellzettel Schulshirts Frohmeschule 2019

Beachten Sie bitte bei der Bestellung, dass Sie die Wahl haben zwischen Jungen- und Mädchenschnitt und zwischen einem Silberlogo (S) und einem farbigen Logo (F). Wenn Sie auch ein großes Rückenlogo (6€ zusätzlich) wüschen, kreuzen Sie dies bitte extra an.

Die Farben können Sie sich hier auf unserer Internetseite anschauen.

Sie werden per E-Mail/Anruf benachrichtigt, sobald Ihre bestellten Shirts im Sportshop Schnelsen (Frohmestr. 29 Ecke Meddenwarf) zur Abholung bereitliegen.

Übrigens: Für jedes bestellte Shirt erhält der Schulverein eine kleine Spende.

Viel Spaß mit den neuen Shirts wünscht

der Schulverein und Frau Coopmeiners

Treppenhaussingen Sommer 2019

Beim Treppenhaussingen am letzten Schultag haben wir die Viertklässler verabschiedet und uns auf die Sommerferien eingestimmt. Das bunte Programm bestand aus gemeinsamen Sommerliedern, einigen Flötenstücken und einem Beitrag des neuen kleinen Schulorchesters, deren jüngste Teilnehmerin, Lily (Klasse 1), auf der Geige spielte.

Wir bedanken uns herzlich bei Frau Schiller und Herrn Denkewitz für die wunderbare Organisation sowie bei Frau von Have, Frau Plotz (Praktikantin) und Frau Heyse (Schulpolizistin) für die instrumentelle Begleitung.

Schulfußballturnier Frohmestraße 2019

Wieder einmal haben wir das Schuljahr mit einem großartigen Fußballturnier am 20. Juni beendet. Teilgenommen haben alle ersten bis vierten Klassen. Doch nicht nur bei den Jungen ging es kämpferisch zu, auch die Mädchenmannschaften gaben alles, erspielten sich viele Torchancen und verteidigten geschickt. Dabei blieb es immer fair und freundschaftlich. Die erspielten Punkte der Mädchen- und der Jungen wurden pro Klasse zusammengezählt, woraus sich dann die Plätze innerhalb der Stufe ergaben.

Platz 1 erreichten diesmal in
Stufe 1:  Klasse 1d
Stufe 2: Klasse 2b
Stufe 3: Klasse 3b
Stufe 4: Klasse 4d

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Denkewitz  und seinem Trainerteam von der Julius-Leber-Schule für die großartige Organisation!

Großes Schulschachturnier 2019

Am 28. Mai fand unser großes Schulschachturnier unter der Leitung von Frau Wittkamp statt. Unterstützt wurde sie dabei u.a. von zwei Schiedsrichtern des Schachclubs „Königsspringer“.

Die Aufregung war wieder einmal sehr groß, denn es hatten sich mehr als 120 Schüler und Schülerinnen angemeldet. In unserer Mensa ging es um 8 Uhr morgens an 60 Brettern los. Es gab in allen Altersstufen sehr spannende Partien. Im Endspiel trat Jelena (4d) gegen Finnian (3a) an und gewann es. Damit ist sie das erste Mädchen, das Schulschachmeisterin  wird. Um ca. 12.30 Uhr endete die letzte Partie und nur kurze Zeit später fand  in der Aula die Siegerehrung statt. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde oder sogar eine Medaille.

Geehrt wurden, neben den Siegern, die drei besten Spieler aus den Jahrgängen 1,2,3 sowie die besten drei Mädchen:
Sieger der Drittklässlern: I.Platz  Niklas (3c), 2. Platz Julius (3a), 3.Platz Pieter (3a)
Sieger der Zweitklässlern: 1.Platz Levi (2a), 2. Platz Adrian 2b, 3. Platz Hendrik (2c)
Sieger der Erstklässlern: 1. Platz Elias (1b), 2. Platz Paul (1d), 3. Platz:Mathis (1c)
Sieger der  Mädchen.  1. Platz: Theresa Loy (4a), 2. Platz Daria (3a), 3. Platz :Melina (4d)

Wir danken Frau Wittkamp und den Schiedsrichtern vom Schachclub „Königsspringer“ für die großartige Organisation!

 

Kleine Artisten ganz groß! Zirkus Zaretti an der Frohmeschule

Welch eine Aufregung unter den Schülern als am Freitag, den 3.5.2019,  der „Zirkus Zaretti“ mit seinen LKWs über den Schulhof zum Sportplatz fuhr und den Sportplatz zum Zirkusplatz machte. Schnell war das Zirkuszelt aufgebaut und die Zirkuswoche konnte beginnen.

Von Montag bis Donnerstag trainierte das Team vom Zirkus Zaretti mit dem Zirkusdirektor, Gino Maatz , jeden Vormittag etwa 100 Schüler und Schülerinnen und brachte ihnen die tollsten Nummern bei. Da gab es zum Beispiel die Clowns, die Zauberer und die Ziegenführer. Aber auch Akrobatikgruppen wie die Turner,  die Trapezmädchen  und die Trampolinis waren unter den Kindern sehr beliebt. Wer sich traute, ist zu den Feuerjungen gegangen. Die Schüler, die am Morgen geprobt hatten, mussten nun geduldig bis zum Abend warten. Doch um 17 Uhr konnten sie sich bereit machen. Sie zogen ihre Kostüme an und wurden geschminkt, während sich draußen immer mehr Besucher vor dem Zelt versammelten. Um 18 Uhr öffnete sich dann endlich der Vorhang und die Turner kamen als Erste in die Manege. Danach folgten alle Nummern, die ja erst morgens eingeübt wurden. Was für eine großartige Vorstellung. Das Publikum war begeistert und es gab viel Applaus für die Schüler und Schülerinnen.

Wiktoria aus der 1c meinte am nächsten Tag: “ Ich wünschte, dass ich den Tag wiederholen könnte!“ Und so waren am Ende alle etwas wehmütig, als der Zirkus Zaretti am Freitag sein Zirkuszelt abbaute. In vier Jahren aber wird er wiederkommen.

Wir danken Gino Maatz und seinem Zirkusteam für die wunderbare Zirkuswoche, die professionelle Organisation und die liebevolle Betreuung der Schüler.

„Lesetag“ an der Frohmeschule

Auch in diesem Jahr haben wir  den „Welttag des Buches“ zum Anlass genommen, einen „Lesetag“ zu veranstalten.  Es gab auch wieder die beliebte  Büchertauschbörse. Schon gleich morgens konnten die Schüler ein mitgebrachtes Buch abgeben und erhielten dafür einen Gutschein. In der Pause konnten sie den Gutschein gegen ein anderes gebrauchtes Buch einlösen. In der dritten Stunde fand dann in allen Klassen und Fachräumen eine Vorlesestunde statt. Die „Tickets“ dafür hatten die Kinder schon am Vortag bekommen.  Alle freuten sich auf „ihr Buch“ und viele haben es sich dann später sogar zum Weiterlesen in der Bücherhalle ausgeliehen.

Zum Welttag des Buches: Die Klasse 4d im Schnelsener Büchereck

Zum Welttag des Buches am 23.4.2019 verschenkte die Buchhandlung „Schnelsener Büchereck“ das Welttagsbuch „Ich schenke dir eine Geschichte“ an die Schüler der Schule Frohmestraße.

Die Klasse 4d konnte sich bereits am 18.4. ihre Bücher abholen. Der Inhaber, Herr Freytag, nahm sich Zeit, sprach mit den Schülern allgemein über Buchhandlungen und überreichte ihnen dann die Welttagsbücher persönlich.  Den Schülern hat die persönliche Atmosphäre im Geschäft sehr gefallen und jetzt wissen sie auch: Man kann nicht nur Bücher im „Schnelsener Büchereck“ kaufen, sondern man wird auch nett beraten. Und sollte das gewünschte Buch mal nicht vorrätig sein, so kann es bis zum nächsten Tag bestellt werden.

Wir danken Herrn Freytag und seinem Team vom „Schnelsener Büchereck“ herzlich für die Beratung und die Welttagsbücher.

Ihre Klasse 4d

Kinderkonferenz: Übergabe der neuen Spielsachen vom Schulverein

Auch in diesem Schuljahr haben die Kinder sich einige neue Spielsachen für die Spielzeugausleihe gewünscht, in der Kinderküche waren Kochzubehör und Waffeleisen dringend zu beschaffen und die Schule benötigte eine Waschmaschine.

All diese Wünsche konnten vom Schulverein dank Ihrer Spenden und Mitgliedsbeiträge erfüllt werden. Auf der Kinderkonferenz am 14.Februar durften wir den Kindern die Spielzeuge und Teile für die Kinderküche übergeben.

Wir wünschen viel Spass beim lernen, spielen, lachen und backen.“N